Am 6. September 2016 wurde das BallyHouse in der Coop Zeitung erwähnt. Natürlich gibt es in der direkten Umgebung viel spannendes zu entdecken. So zum Beispiel die Stiftung Ballyana, das Bally Schuhmuseum oder natürlich den BallyPark.

Der Ballypark, der 2016 den renommierten Schulthess Gartenpreis gewann, ist öffentlich zugänglich. Am Tag des Denkmals vom 10. und 11. September gibt es Führungen, nicht nur im Park, sondern auch im Privatpark des Patrons, dem Felsgarten. Die Ballyana-Ausstellung ist an beiden Tagen von 14 bis 17 Uhr offen.

Sie können den Bericht hier lesen oder direkt als PDF herunterladen.

 

 Bericht über das BallyHouse als PDF

Bericht über das BallyHouse als PDF